Sprache wählen

Beschichtungen von Verschlussdeckeln


Valspar bietet Beschichtungslösungen für praktisch alle Verschlussformen an.  valLID-Verschlusssysteme sind kundenspezifisch auf die komplette Palette an Lebensmittel- und Getränkeprodukten angepasst und reichen von Säuglingsanfangs- und Babynahrung über milde (Konfitüren/Gelees), leicht säurehaltige (Tomatensoße) bis zu stark säurehaltigen (saure Gurken, Essig, Fleisch und Schwefel als Konservierungsmittel) Lebensmittelverpackungen. Sie können mit jedem Verschlusstyp versehen werden, darunter Press-Twist (PT), durchgehende Gewinde (CT), laschenförmige Deckel, gesicherte Schraubverschlüsse (ROPP), Weinverschlüsse und Kronkorken.

Technologie

  • Lösungsmittelbasiert und mit hohem Feststoffgehalt
  • Design für Sterilisation (Autoklaven, Pasteurisieren und Heißbefüllung)
  • Design für milde, leicht und stark säurehaltige Lebensmittel
  • PVC-freie Beschichtungen
  • BPA*-freie Technologien (valPure®)
  • Chemische und physikalische Beständigkeit/Weiterverarbeitung
  • -Die nächste Generation der Verschlusstechnik

Produktpalette

Kronkorken

  • Innenbeschichtungen – golden und aluminisiert, verträglich mit Auskleidungen und Tintenstrahlen
  • Außenbeschichtungen – verschiedene Farben, tintenverträglich

ROPP (gesicherte Schraubverschlüsse) & Weinverschlüsse

  • Innenbeschichtungen – Bogenzuführung oder Sprühanwendungen
  • Externe Beschichtungen – kundenspezifische Außenfarben, Spezialeffektbeschichtungen

Laschen, durchgehendes Gewinde und Verschlüsse für Babynahrung

  • Innenbeschichtungen – Dichtungsfestigkeit, Vielzahl an Verpackungsstärken
  • Außenbeschichtungen – verschiedene Farben, tintenverträglich

Merkmale

  • Vielseitige Verpackungsleistung
  • Autoklavierbar
  • Heiß befüllbar
  • Pasteurisierungsbreite
  • Kundenspezifische Außenfarben
  • Rezepturen mit weniger flüchtigen organischen Verbindungen/wasserbasiert
  • Abriebfestigkeit
  • Außenflächen in einer Vielzahl von Farben erhältlich

*BPA-frei – Diese Bezeichnung bedeutet, dass die Beschichtungstechnologie auf Polymerkomponenten basiert, die nicht aus Bisphenol-A hergestellt werden.